Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Ryanair – neue Regeln für das Handgepäck

Ab dem 1. November 2018 gelten bei Ryanair neue Regeln für das Handgepäck. Es darf nur noch eine kleine Handgepäcktasche mit ins Flugzeug genommen werden und für das „große“ Handgepäck werden Extra-Gebühren fällig. Nach der Änderung vom 15. Januar 2018 ist dies die zweite große Änderung bei dem irischen Billigflieger. Mit der Regeländerung im Januar 2018 sollte das große Handgepäck von Passagieren mit Standardticket bei Bedarf im Frachtraum transportiert werden. Und zwar immer dann, wenn zu viele Fluggäste mit großem Handgepäck reisen wollten. Zum 1. November 2018 hat Ryanair die Regeln nun nochmals geändert und führt nun Gebühren für das große Handgepäck ein.

Ryanair Handgepäck Handgepäck-Richtlinien
Werden zukünftig nicht mehr so viele Passagiere bei Ryanair nur mit Handgepäck reisen?

Passagiere, die den günstigsten Tarif Non-priority buchen, dürfen nur noch eine kleine Tasche kostenfrei (ohne Rollen) mitnehmen. Die kleine Tasche darf eine maximale Größe von 40 x 20 x 25 cm haben (bisher galten die Maße 35 x 20 x 20 cm). Die Maße entsprechen einer Handtasche, Laptop-Tasche oder einem kleinen Rucksack. Für die kleine Handgepäcktasche gilt keine Gewichtsbeschränkung. Nur im Tarif Priority (+6 Euro) ist die Mitnahme von zwei Handgepäckstücken in die Flugzeugkabine erlaubt. In diesem Fall darf ein großes Handgepäckstück mit der maximalen Größe von 55 cm x 40 cm 20 cm und bis zu 10 kg Gewicht mitgenommen werden, sowie eine kleine Tasche mit den Maßen 40 x 20 x 25 cm mitgenommen werden. Nur wenn ihr diese Zusatzleistung gebucht habt, dürft ihr zukünftig das große Handgepäckstück in die Flugzeugkabine mitnehmen. Alternativ kann das große Handgepäckstück auch als Check-in-Gepäckstück aufgegeben werden, es wird dann im Frachtraum des Flugzeuges transportiert und muss am Gepäckband abgeholt werden.

Update Laudamotion & Lauda Europe:

Die ehemalige Fluggesellschaft Laudamotion ist in die neu gegründete Lauda Europe aufgegangen und dort gelten dieselben Handgepäck-Richtlinien und Tarifbedingungen wie bei der Muttergesellschaft Ryanair. Das heißt, es darf im Tarif Non-priority auch nur noch eine kleine Handgepäcktasche (40 x 20 x 25 cm) mitgenommen werden. Im Tarif Priority darf dann zusätzlich ein großes Handgepäckstück (55 x 40 x 20 cm) in der Flugzeugkabine transportiert werden.

Eine weitere Möglichkeit ist das Hinzubuchen von Aufgabegepäck. Hier habt ihr die Wahl, ob ihr ein Gepäckstück mit 10 kg oder eines mit 20 kg dazu bucht.

Übrigens ist diese Entwicklung, dass im Standardtarif nur noch ein kleines Handgepäckstück enthalten ist, nicht nur bei Ryanair so, auch bei anderen Billigfliegern wie bei Wizz Air oder easyJet ist das so.

Standardticket, Priority oder Aufgabegepäck?

Alle Passagiere, die mit dem Standardticket (Non-priority) reisen, dürfen ab sofort nur noch eine kleine Handgepäcktasche mitnehmen. Entweder das reicht aus oder ihr bucht Priority für 6 Euro zusätzlich. In diesem Fall dürft ihr einen zweiten „großen“ Handgepäckkoffer mitnehmen. Solltet ihr die Priority-Option nach der Buchung dazu buchen werden 8 Euro fällig.

Möchtet ihr den großen Handgepäckkoffer nicht mit an Bord nehmen, dann könnt ihr ein 10 kg Gepäckstück gegen eine Gebühr in Höhe von 8 Euro aufgeben (10 Euro nach der Buchung bzw. 20 oder 25 Euro am Flughafen). Die Frage, die sich hierbei stellt: Warum sollte man für ein 10 kg Aufgabegepäck 8 Euro bezahlen, wenn es im Priority-Tarif möglich ist für 6 Euro ein 10 kg Handgepäckstück mitzunehmen?

Für Aufgabegepäck spricht:

Ihr müsst das Gepäckstück nicht selbst ins Flugzeug tragen und es können mehr Flüssigkeiten in dieser Tasche transportiert werden.

Gegen Aufgabegepäck spricht:

Ihr müsst nach dem Flug eventuell auf das Gepäck warten. Außerdem müsst ihr früher am Flughafen sein, um das Gepäck am Check-in aufzugeben.

Passende Handgepäckkoffer für Ryanair

Als kleines Handgepäckstück (40 x 20 x 25 cm) bei Ryanair eignet sich der folgende Rucksack:

Cabin Max Manhattan Ryanair Handgepäck 40x20x25 Rucksack 20 Liter Flugzeug Schulter Tasche 40 x 20 x 25 cm (40x20x25cm, Gelb)
  • PERFEKTE MAßE - Ryanair Handgepäck 40x20x25 Rucksack. Die Abmessungen von 40 x 20 x 25 cm und das großzügige Volumen von 20 Litern machen diesen Rucksack zum idealen Handgepäck für Ryanair und viele andere Fluggesellschaften.
  • UNGLAUBLICH PRAKTISCH - Diese unglaublich vielseitige Tasche bietet ein gepolstertes Fach in dem sie Laptops und Notepads optimal verstauen können, sowie eine 3D-Packtasche im inneren.
  • KOMFORTABEL - Verbesserte Passform und Unterstützung, ergonomisches Design. Tragen Sie ihn als Reiserucksack oder als Umhängetasche mit dem abnehmbaren Schultergurt, der zum Gepäck gehört.

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 um 20:48 Uhr. * = Affiliate Links. Angezeigte Preise können sich geändert haben. Haftungsausschluss für Preis. Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Falls du einen großen Handgepäckkoffer mitnehmen darfst, käme der folgende Trolley infrage:

Angebot
American Tourister Bon Air - Spinner S, Handgepäck, 55 cm, 31.5 L, Schwarz (Black)
  • Bon Air Spinner S (2 Tage verreisen): 40 x 20 x 55 cm - 31.5 L - 2,50 kg
  • Extrem widerstandsfähiges Reisegepäck aus 100% Polypropylen mit Reißverschluss. Superleicht aufgrund innovativer Design- und Ingenieursleistung
  • Integriertes 3-stelliges TSA-Zahlenschloss für zusätzliche Sicherheit
  • Innenraum mit großem Volumen - praktisch ausgestattet mit Taschen und Packriemen
  • 360 Grad drehbare Rollen bieten sanfte Beweglichkeit

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 um 09:34 Uhr. * = Affiliate Links. Angezeigte Preise können sich geändert haben. Haftungsausschluss für Preis. Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Wenn du lieber einen großen Rucksack (als Handgepäckstück) haben möchtest, wäre dieser interessant:

Cabin Max Metz 55x40x20 Reiserucksack Handgepäck Flugzeug Carry-On Rucksack (Handgepäck 55x40x20cm 44L Recyceltes Polyester) Leicht
  • HANDGEPÄCK RUCKSACK 55x40x20 - Der Cabin Max Rucksack 55x40x20 cm bietet ein weiches Design und erfüllt die Handgepäck Boardcase Regeln von 94% der weltweiten Fluggesellschaften. Der Reiserucksack ist willkommen als Easyjet Handgepäck, Ryanair Cabin Bag, Lufthansa Handgepäck, bei Eurowings, Norwegian, Virgin, BA, Jet2, Lingus, Delta, American, Emirates usw. Genießen Sie eine sorgenfreie Reise mit ausreichend Stauraum für Ihre wichtigsten Gegenstände.
  • GERÄUMIGES reiserucksack handgepäck flugzeug - Verabschieden Sie sich vom lästigem Gepäckaufgeben und reisen Sie unbeschwert mit unserem großen Kabinengepäck Rucksack. Mit einem Fassungsvermögen von 44 Litern bietet das Reiserucksack Handgepäck ausreichend Platz für all Ihre Dinge. Mit einem Gewicht von nur 660 Gramm ist der Metz ein sehr leichter Rucksack, der aber dennoch sehr robust ist. Ein praktischer Handgepäck Flugzeug Rucksack für Damen & Herren.
  • EIN RUCKSACK MIT VIELEN FÄCHERN - Entdecken Sie die Vielseitigkeit dieses Cabin Max 55x40x20 cm Metz Rucksacks mit seinen 3 abschließbaren Hauptfächern. Das Rucksack Bordgepäck hat ein Dokumentenfach, Organizertaschen und das Tech-Fach mit 2 Reißverschlussfächern und bietet genügend Platz für Ihre persönlichen Gegenstände. Der Rucksack mit vielen Taschen besteht aus langlebigem, wasserabweisendem 600D-Polyesterstoff und ist ein zuverlässiger Begleiter auf Rucksack Reisen.
  • HERGESTELLT aus RECYCLED-Polyester, das die gleiche Qualität wie neu hergestelltes Polyester hat, aber bei der Herstellung 59 Prozent weniger Energie verbraucht. Dadurch wird auch verhindert, dass Plastikflaschen in die Umwelt gelangen, wo sie erst nach ca. 450 Jahren biologisch abgebaut werden.
  • BEQUEMER RUCKSACK MIT VIEL STAURAUM - Inklusive seitlichem Flaschenhalter und hinterem Trolleyband zur Verwendung mit einem Trolley-Koffer. Dank der verstellbaren Schultergurte, des praktischen Tragegriffs, der seitlichen Kompressionsgurte und des gepolsterten ergonomischen Rückenbereichs ist dieser Rucksack praktisch und bequem zu tragen. Egal, ob Sie auf Reisen sind oder das Land oder die Stadt

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 um 09:34 Uhr. * = Affiliate Links. Angezeigte Preise können sich geändert haben. Haftungsausschluss für Preis. Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Übrigens kannst du im Priority Tarif oder wenn du mindestens 10 kg Aufgabegepäck gebucht hast, immer zwei Gepäckstücke mitnehmen. Du kannst etwa einen großen Handgepäckkoffer (wie einen von den beiden zuvor gezeigten) mit einer der folgenden kleinen Taschen kombinieren. Mit dieser Vorgehensweise kannst du meistens noch recht günstig genügend (Hand)Gepäck für deine Reise dabei haben.

Egal welchen Tarif du gebucht hast, die kleine Tasche könnt ihr in allen Tarifen weiterhin in die Flugzeugkabine mitnehmen. Daher solltet ihr alle empfindlichen und wertvollen Gegenstände mit in die kleine Tasche nehmen.

Als kleine Tasche empfiehlt sich eine von diesen hier:

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 um 20:48 Uhr. * = Affiliate Links. Angezeigte Preise können sich geändert haben. Haftungsausschluss für Preis. Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Für weitere Anregungen und Beratung für den Kauf eines Handgepäckkoffers könnt ihr in meinem Artikel Bestseller und Kaufempfehlungen vorbeischauen.

Aufgabegepäck bei Ryanair 10 oder 20 kg?

Eine weitere Möglichkeit wäre die Nutzung des klassischen Aufgabegepäcks. Wie zuvor erwähnt könnt ihr ein Gepäckstück mit einem maximalen Gewicht von 10 kg für zusätzliche 8 Euro mitnehmen. Oder ihr entscheidet euch für ein größeres Aufgabegepäck. Hier hat Ryanair die Bedingungen mit den Änderungen vom 15. Januar 2018 etwas verbessert.

Ab sofort wird das „große“ Aufgabegepäck von 15 kg auf 20 kg erhöht und die Gebühr wird von 35 Euro auf 25 Euro gesenkt. Dies gilt jedoch nicht während der Hochsaison (Weihnachten/Ostern/Sommer) und auf ausgewählten Strecken. Ihr könnt die Zusatzleistung nachträglich dazu buchen, aber dann fallen 40 Euro zusätzliche Gebühr an.

Insgesamt kann jeder Fluggast bis zu 3 Gepäckstücke aufgegeben. Als großer Koffer eignet sich dieser hier:

Amazon Basics Hartschalen - Koffer - 68 cm, Schwarz
  • 68 cm hoher Hartschalen-Trolley als Gepäckstück zum Aufgeben für Flugreisen, für Ausflüge von 3–5 Tagen
  • Schützende Hartschale mit kratzfester Oberfläche; aus extra dickem ABS für zusätzliche Stärke und Haltbarkeit
  • Voll gefütterter Innenraum mit Trennwand; 150 D Polyester-Organizer mit 3 Reißverschlusstaschen zur bequemen Aufbewahrung kleiner Gegenstände
  • Stauraum auf zusätzliche 15 % erweiterbar; massive, robuste Reißverschlüsse, Teleskopgriff, sicher angebrachter kurzer Griff
  • 4 Leichtlaufrollen für eine ebenmäßige Mobilität in alle Richtungen

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 um 20:48 Uhr. * = Affiliate Links. Angezeigte Preise können sich geändert haben. Haftungsausschluss für Preis. Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Wollt ihr euch das Geld für das Aufgabegepäck sparen bzw. die Kosten gering halten, dann reist nur mit Handgepäck. Durch die neue Regelung ist nur noch eine kleine Tasche inklusive und für eine Reise ist diese Handgepäck-Tasche wahrscheinlich zu klein. Deshalb solltet ihr zumindest Priority oder das 10 kg Aufgabegepäck dazu buchen, um ein „großes“ Handgepäck mitnehmen zu dürfen. Für die meisten Reisenden bei Ryanair ändert sich dadurch ohnehin nicht viel. Die einzige Veränderung für die meisten Passagiere wird die zusätzliche Gebühr sein. Der Großteil der Ryanair-Fluggäste wird auch weiterhin nur mit Handgepäck oder wenig Gepäck verreisen.

Wie ihr am besten nur mit Handgepäck reist, erfahrt ihr in meinem Artikel Reisen nur mit Handgepäck.

Die aktuellen Bestimmungen zum Handgepäck (und Aufgabegepäck) von Ryanair findet ihr hier:

Gepäckbestimmungen

Und hier sind die aktuellen Gebühren von Ryanair:

Gebühren

Erstveröffentlichung: 2018

Update: Februar 2019

11 Gedanken zu „Ryanair – neue Regeln für das Handgepäck“

  1. Die Regel, dass das Handgepäck nicht mehr in die Kabine mitgenommern werden darf ist zwar nicht so toll, aber immerhin erlauben sie 10 kg, das ist mehr als bei vielen anderen Airlines.

    Antworten
  2. Ich bin schon sehr oft mit Ryanair (so etwa 70 Flüge), aber auch mit einigen anderen Fluggesellschaften geflogen und hatte bis auf kleinere Verspätungen noch nie Probleme, im Gegenteil. Da ich grundsätzlich kein Gepäck aufgebe und nur mit Handgepäck Reise (Notebook, E-Reader usw. habe ich aber immer am liebsten in einer kleinen separaten Tasche – und das gibt es bei anderen meistens so nicht), finde ich die neue Regelungen sehr gelungen, eigendlich noch Entgegenkommender als bei vielen anderen Anbietern. Wenn ich nur mal eben ueber ein WE eine Stadt anschauen will, brauch ich nicht mehr als einen 40 x 20 x 25 cm Rucksack und zahle weniger als bisher, wenn es länger werden soll, hab ich nun mehr Optionen. Klasse 😀

    Antworten
    • Für einige ist das natürlich in Ordnung, da sie mit sehr wenig Handgepäck reisen. Wenn du aber länger als ein Wochenende bleibst, wird es schwierig mit der kleinen Handgepäck-Tasche. Einen Überblick über die Preisstruktur der Flugtickets von Ryanair habe ich nicht. Aber wenn die Preise der Flugtickets, ungefähr in Höhe der Gebühren die für Priority fällig werden, gesenkt worden sind, dann wäre es allerdings ein super Sache für die Passagiere.
      Ich denke Ryanair ist da auch nur ein Vorreiter und viele Fluggesellschaften ziehen da nach. Inzwischen bieten die alten Fluglinien auch reine Handgepäck-Tarife an und sind eigentlich nur mit den Billigairlines gleichgezogen.

      Antworten
  3. Hi. Die Handgepäckregeln von Ryanair hast du gut zusammgefasst, alle Information sind hier sehr schnell auffindbar. Hast du schon Erfahrung mit dem neuen Priority-Boarding gemacht?

    Antworten
    • Danke, freut mich zu hören.
      Mit dem Priority-Boarding habe ich noch keine Erfahrung gemacht, da ich seit der Einführung der neuen Tarife noch nicht mit Ryanair geflogen bin.

      Antworten
  4. Hey,
    ich werde bald auch weg fliegen, kann ich denn neben meinem Handgepäck auch eine kleine Handtasche mitnehmen, wo meine private Sachen drin sind?
    Lg

    Antworten
    • Hallo,
      eine kleine Tasche kannst du bei Ryanair immer (kostenfrei) mitnehmen. Die Mitnahme von einem größeren Handgepäckstück (Aufgabegepäck) ist nur gegen AUfpreis möglich. Wenn du zum Beispiel den Tarif Priority gebucht hast, dann kannst du bei Ryanair eine kleine Tasche mit der Größe von 40 x 20 x 25 cm und eine große Handgepäcktasche mit den Maßen 55 cm x 40 cm 20 cm in die Flugzeugkabine mitnehmen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar