Handgepäck

Auf dieser Seite stelle ich Informationen rund um das Thema Handgepäck zur Verfügung. Hier auf der Startseite findest du zunächst allgemeine Auskünfte. Ganz am Ende des Artikels findest du eine Infografik, die dir in anschaulicher und kompakter Form alle wichtigen Informationen zum Thema Handgepäck präsentiert.

Im Menü oben und in der Seitennavigation rechts findest du spezielle Information zu verschieden Themen. Zum Beispiel zu den Themen: Abmessung & Gewicht, Flüssigkeiten, Bestseller & Kaufempfehlungen oder Reisen nur mit einem Handgepäckkoffer sowie aktuelle Informationen.

Wer schon einmal mit dem Flugzeug verreist ist oder es vor sich hat, stellt sich vor der Flugreise diverse Fragen. Einige dieser Fragen betreffen das Thema Handgepäck, wie zum Beispiel die folgenden Fragen:

Was ist Handgepäck?

Handgepäck ist das Gepäckstück, welches mit in die Flugzeugkabine genommen werden kann. Dieses Gepäckstück wird manchmal auch Bordgepäck oder Kabinengepäck genannt. Das kann ein Rucksack, ein Jutebeutel, eine Handtasche, eine Laptoptasche, ein kleiner Koffer oder ein Trolley sein. Das Handgepäck unterliegt gewissen Beschränkungen.

Einige Fluggesellschaften erlauben neben dem „großen“ Handgepäckstück noch einen weiteren persönlichen Gegenstand. Ein weiterer persönlicher Gegenstand kann eine Handtasche, eine Laptoptasche, eine Notebooktasche, eine Jacke, ein Regenschirm, ein Buch bzw. ein Tablet sein.

Ryanair zum Beispiel erlaubt zwei Gepäckstücke. Zum einen dürft ihr ein großes Handgepäckstück mit der maximalen Größe von 55 cm x 40 cm 20 cm und bis zu 10 kg Gewicht mitnehmen. Das andere Gepäckstück darf eine kleine Tasche mit den Maßen 35 cm x 20 cm x 20 cm sein. Die meisten werden bei Ryanair mit einem Standardticket reisen. In diesem Fall muss das große Handgepäckstück am Flughafen (am Boarding-Schalter nicht am Check-in-Schalter) als Aufgabegepäck eingecheckt werden. Weitere Auskünfte zu den Handgepäck-Bestimmungen von Ryanair findet ihr in meinem Artikel Ryanair – neue Regeln.

Was sind die Beschränkung?

Beschränkungen beim Handgepäck sind unter anderem das zugelassene Gewicht, die Größe, Mitnahme von Flüssigkeiten und der Inhalt, also das was im Bordgepäck mitgenommen werden darf.

Abmessungen (Maße, Größe)

Als Faustregel gilt dabei, dass eine Gesamtlänge von 115 cm nicht überschritten werden darf. Die meisten Fluggesellschaften geben jedoch die folgenden konkreten Abmessungen bzw. Größen an: 55 cm x 40 cm x 20 cm. Wohingegen einige Fluglinien der Empfehlung der IATA folgen und 56 cm x 45 cm x 25 cm erlauben, wie z. B. EasyJet und British Airways.

Dennoch weichen einige große Fluggesellschaften von den beiden zuvor genannten Maßen ab und haben ihre eigenen. Zum Beispiel verwenden Lufthansa (Eurowings), Austrian Airlines und Swiss die Größe 55 x 40 x 23 cm.

Bei der Auswahl eines Handgepäck-Koffers sind die Maße 55 cm x 40 cm x 20 cm empfehlenswert. Einen Koffer mit diesen Maßen könnt ihr bei allen gängigen Fluggesellschaften mitnehmen, wie zum Beispiel bei Ryanair, Lufthansa, Eurowings, EasyJet, Condor, Germania, TUIfly.

Handgepäck-Koffer mit den Maßen 55 x 40 x 20 cm

Angebot
American Tourister Bon Air - Spinner, 55 cm, 31.5 liters, Handgepäck, Schwarz (Black)
  • Integriertes 3-stelliges TSA-Zahlenschloss für zusätzliche Sicherheit
  • Extrem widerstandsfähiges Reisegepäck aus 100% Polypropylen mit Reißverschluss
  • 360° drehbare Rollen bieten sanfte Beweglichkeit
  • Begrenzte 2 jährige globale Garantie

Letzte Aktualisierung am 5.09.2018 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Einige Fluggesellschaften schreiben die Maße 55 x 35 x 25 cm bzw. 56 x 35 x 22 vor. Für diese Fluglinien empfehle ich die Maße 55 cm x 35 cm x 20 cm

Handgepäck-Koffer mit den Maßen 55 x 35 x 20 cm

Angebot
HAUPTSTADTKOFFER - Alex - Handgepäck Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Erweiterbar, 4 Rollen, 55 cm, 42 Liter, Graphit
  • CABIN SIZE - "ALEX" als Kabinen-Gepäck: Der Handgepäck Trolley ist mit seinen 55 x 35 x 20 cm (HxBxT) für jede "Airline" genau der richtige Koffer
  • FÜR NOCH MEHR PLATZ IM KOFFER 15% mehr Volumen dank Erweiterung; Gewicht: ca. 4,2 kg ; Volumen: ca. 74 Liter
  • BEQUEMER TRANSPORT: Eine stufenverstellbare Teleskopstange aus eloxiertem Aluminium ermöglicht ein komfortables Ziehen. An der Längsseite besitzt der Koffer vier Kunststoff-Füße zum Abstellen sowie Tragegriffe an Ober- und Längsseite
  • HOHER ROLLKOMFORT: 4 Spinner-Rollen (360° drehbar) für perfekte Mobilität
  • BESONDERS ROBUST: Die glänzende Oberfläche des Hartschalen-Trolleys aus ABS + PC ist besonders robust, widerstandsfähig und stoßunempfindlich

Letzte Aktualisierung am 5.09.2018 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gewicht

Das maximal zulässige Gewicht beim Handgepäck liegt meistens zwischen 5 kg bis 12 Kilogramm, wobei die meisten Fluggesellschaften 6 kg, 7 kg oder 8 Kilogramm erlauben. Auch ein Hartschalenkoffer kann als Kabinengepäck genutzt werden, sofern er die vorgegebenen Maße einhält.

Die Faktoren wie groß (Abmessung bzw. Maße) und wie viel Gewicht zulässig sind, hängt von der Fluggesellschaft und der gewählten Buchungskategorie ab. Zum Beispiel könnten in höheren Buchungskategorien wie Premium Economy oder Business durchaus zwei Handgepäckstücke mitgenommen werden.

Weitere Informationen zum Gewicht und den Maßen findet ihr in dem folgenden Artikel, außerdem findet ihr dort auch eine Liste mit Bestimmungen einiger Fluggesellschaften: Maße und Gewicht.

Was darf ich mitnehmen?

Grundsätzlich dürfen keine gefährlichen Gegenstände mitgeführt werden. Waffen sind zum Beispiel gefährliche Gegenstände. Wer gegen diese Sicherheitsbestimmung verstößt, muss mit einer Freiheitsstrafe (bis zu 2 Jahren) oder einer Geldstrafe rechnen. Einen groben Überblick bietet dir die folgende Tabelle:

IM HANDGEPÄCK ERLAUBT
TEILWEISE IM HANDGEPÄCK ERLAUBT
IM HANDGEPÄCK VERBOTEN
Babynahrung, Brötchen / Sandwich, Ebook
Eiweißpulver / Proteine, elektrische Rasierer / Rasierapparat / Haarschneider (Trimmer), elektrische Zahnbürste, Fön, Gewürze, Hartkäse, Kaffee / Kaffeebohnen / Kaffeepulver (Freimenge beachten!), Kamera, Kekse, Kleidung, Ladekabel, Laptop, Lebensmittel-Pulver (Instant- und Bratensauce-Pulver, Maggi-und Knorr-Gewürzmischungen), Medikamente (auch Pulver), Milchpulver, Nassrasierer, Notebook, Obst, Reisepass, Schlüssel, Smartphone / Handy, Spielekonsole, Schokolade, Tablet, Waschpulver
Alkohol, Flüssigkeiten, Frischkäse, Konfitüre, Kosmetikartikel, Leberwurst /Streichwurst, Lidschatten, Lippenstift, Make-up, Marmelade, Mascara, Messer, Nagelfeile, Nagellack, Nagelschere, Nutella (Nuss-Nougat-Creme), Parfüm, Pinzette, Powerbank, Schere, Schminkutensilien, Shampoo, Tabak, Zahnpasta, ZigarettenBaseballschläger, Billardqueues, Dartpfeile, Elektroschocker, Explosive & entflammbare Gegenstände (Gasbehälter), Feuerwaffen, Feuerwerk & Pyrotechnik, Pfefferspray, Pistolen, Rasiermesser / klassische Rasierklinge, Stricknadeln, Wanderstöcke, Werkzeug
Diese Dinge dürfen in aller Regel ohne Einschränkungen mitgenommen werden. Bei Medikamenten muss unter Umständen der Bedarf belegt werden.Diese Dinge hier dürfen mit Einschränkungen mitgenommen werden. Meistens sind das Flüssigkeiten (100 ml pro Behälter) oder Dinge die als Waffe verwendet werden könnten. Wie zum Beispiel Messer die nur bis zu einer Klingenlänge von 6 cm mitgenommen werden dürfen.Diese Dinge sind verboten, da sie entweder als Waffe verwendet werden könnten (Dartpfeile) oder zu gefährlich für den Transport in der Kabine sind (explosive & entflammbare Gegenstände).

Auch bezüglich Akkus bzw. Batterien gibt es diverse Bestimmungen. So dürfen Powerbanks (Lithium-Ionen-Batterie) maximal mit einer Leistung von 100 Wh (Wh = Wattstunde) bis 160 Wh mitgeführt werden. Die Leistung 100 Wh entspricht bei 5 Volt einer Kapazität von 20.000 mAh (Milliamperestunden). Es dürfen als nur Powerbanks mit einer maximalen einer Kapazität von 20.000 mAh mitgenommen werden.

Medikamente sollten besser immer in die Flugzeugkabine mitgenommen werden. Medikamente und Babynahrung dürfen im Handgepäck mitgeführt werden. Bei einem Langstreckenflug solltet ihr wichtige Medikamente unbedingt in die Flugzeugkabine mitnehmen, insbesondere Medikamente die ihr regelmäßig einnehmen müsst. Für flüssige Medikamente (auf die angewiesen seid) gelten die Einschränkungen bezüglich der Mitnahme von Flüssigkeiten nicht. Hier findet ihr weitere Informationen zum Thema Medikamente und Reiseapotheke.

Im Handgepäck sind elektronische Geräte (wie Laptop, Notebook, Kamera, Tablet und deren Ladekabel) erlaubt.

Außerdem dürft ihr in eurem Bordgepäck auch Kleidung mitnehmen (einige Fluggesellschaften gestatten sogar einen Kleidersack). Natürlich ist es nicht nötig eure Kleidung im Bordgepäck zu transportieren, wenn ihr mit Aufgabegepäck reist, aber manchmal kann es passieren, dass euer Gepäck verloren geht oder später ankommt. In diesem Fall kann es nicht schaden Unterwäsche und T-Shirts im Handgepäck dabei zu haben.

Ausführliche Information und eine Liste was ins Handgepäck darf und was nicht, findet ihr in diesem Artikel: Was darf ich mitnehmen?

Flüssigkeiten

Flüssigkeiten dürfen nur eingeschränkt im Handgepäck mitgeführt werden und das gilt auch für Salben sowie Cremes. Es dürfen nur Flüssigkeiten, die pro Behälter maximal 100 ml beinhalten, mitgenommen werden. Die Behälter müssen in einem wiederverschließbaren und durchsichtigen Beutel verstaut werden. Die Behälter mit den Flüssigkeiten können in einem Zipper-Beutel verstaut werden, außerdem darf dieser Beutel maximal ein Volumen von einem Liter haben.

Ausführlichere Informationen zu den Flüssigkeiten findet ihr im folgenden Artikel: Flüssigkeiten – Was ist erlaubt?

Was passiert, wenn ich gegen eine dieser Regeln verstoßen?

Das kommt ganz darauf an, gegen welche Bestimmung du verstößt. Solltest du Waffen mitführen, so kann das bei der Sicherheitskontrolle ernsthafte Konsequenzen haben.

Das Überschreiten der erlaubten Menge von Flüssigkeiten ist hingegen nicht so schlimm, da du die zu großen Flüssigkeitsbehälter einfach wegschmeißen kannst.

Kritischer hingegen sieht es beim Überschreiten der Größe und/oder des Gewichts aus. Wenn es bei der Kontrolle auffällt, dann wirst du in meisten Fällen eine höhere Gebühr zahlen müssen.

Mein Tipp
Macht euch vor der Flugreise mit den Bestimmungen zum Handgepäck (und auch allen anderen Regeln) vertraut. So kann der Urlaub entspannt starten, denn Entspannung ist ja einer der wichtigsten Gründe für eine Urlaubsreise.

Handgepäck Infografik

In der folgenden Infografik findest du allen wichtigen Informationen und Regeln zum Thema Handgepäck. Dort findest du eine Tabelle mit den Beschränkungen von Größe und Gewicht der wichtigsten Fluggesellschaften. Außerdem sind dort die Mitnahme-Regeln zu den Flüssigkeiten und was im Handgepäck erlaubt ist und was nicht in kompakter Form dargestellt. Hier die Infografik (als PDF) zum herunterladen und teilen, sowie im Folgenden als Bilddatei:

Handgepäck Infografik
Handgepäck Infografik